"Serien Tipps!"

StartseiteForum › "Serien Tipps!"
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

Anonym schrieb am 04.12.2021 19:38

Serien Tipps!

Juhu,
und nun zu etwas völlig anderem (-:
Es gab hier Mal einen Beitrag dazu vor längerer Zeit. Damals bin ich bei Netflix durch euch auf Call the midwife aufmerksam geworden. Die einzige Serie, die mir dort gefallen hat. Aber mit Suchtpotenzial. Hab alle Folgen gefressen und als es rausgenommen wurde bei Netflix gekündigt und zwei OT Staffeln bei Amazon gekauft.

Nun gut. Der nächste lockdown Winter steht bevor und wir überlegen ob wir uns bis Frühjahr Amazon Prime gönnen. OK, ich überlege schon ewig. Irgendwie lohnt es sich bei uns doch meist nicht. Aber ich dachte: wenn ihr coole Tipps habt und nochmals sowas ähnliches wie Call the midwife rauskommt hätte es sich schon rentiert. Also: was guckt ihr?
Meine große Tochter ist scharf auf Full House. Das alte Zeug aus den 90ern scheint es dort zu geben...
Liebe Grüße
Munkes

Antworten

natascha (Profil) schrieb am 05.12.2021 10:24

Hi, i
ch fand Virgin8a River toll.
Ich schau auch mega gerne Dicus
Tiere, andere Laender und so.
Manchmal darf man auch luxus haben.
Wir schauen ganz wenig Tv.
Wenn dann Nachrichten oder mal Amazon.
Nicht auf die Uhr schauen, sondern einschalten, wenn man Lust hat.
Zur Zeit haben wir oft das Kaminfeuer an, zum Gesellschaftsspiele spielen.
Oder wenn ich Nadle.
Mein Mann arbeitet Schicht. Das Feuer tut echt gut.

Liebe Gruesse.
Natascha

natascha (Profil) schrieb am 05.12.2021 10:24

Es sollte Doku heisen.....

anja501 (Profil) schrieb am 05.12.2021 18:25

Nur mal so was wir gestern und vorgestern mit den Kindern gesehen haben: Die Supernasen und Radio Powerplay mit Mike Krüger und Thomas Gottschalk ;)
Geht jetzt nicht in die Richtung, die du suchst, aber die Filme fanden wir alle witzig...
Serie Luzifer ist auch nett anzuschauen..
Ansonsten gucken wir eher wenig Amazon Pr*me, geht mehr Zeit drauf beim Suchen nach einem Film, der meinen Mann UND mich anspricht, als dass wir tatsächlich einen Film gucken...
Netfl*x haben wir nicht.
Würde ja gerne Youtub* abbonieren, aber das ist mir zu teuer und weiß auch niemanden, der mit mir teilen möchte (soll wohl möglich sein).

Anonym schrieb am 05.12.2021 19:39

Ja, das mit dem aussuchen kenne ich. Man ist irgendwie überflutet und erschlagen vom Angebot. Das haben wir zumindest bei Netflix so erlebt.
Mh, so richtig überzeugt bin ich nicht davon...
Munkes

schlessu (Profil) schrieb am 05.12.2021 19:44

Kennt Ihr "Damengambit"? Das haben wir letztes Jahr auf Netflix gesehen. Sehr schöne Schachgeschichte einer jungen Frau, auch für Nichtspieler!

natascha (Profil) schrieb am 05.12.2021 19:45

Wenn du netflix hast, brauchste kein Amazon.
Das deckt sich in etwa.

Lg Natascha

Anonym schrieb am 05.12.2021 20:36

Ne. Netflix hatten wir Mal ...
Munkes

Frauhoffmann (Profil) schrieb am 05.12.2021 21:04

Kennt Ihr "Damengambit"? Das haben wir letztes Jahr auf Netflix gesehen. Sehr schöne Schachgeschichte einer jungen Frau, auch für Nichtspieler!

Oh ja, das war gut.

Luzifer ist auch nicht schlecht, und ich mag ja Greys Anatomy.

Anonym schrieb am 06.12.2021 16:59

Schau doch erstmal in den diversen Mediatheken (ZDF, 3sat, arte). Da gibt es viele Serien, die nie im Programm kommen.
Bei mir käme A nie ins Haus, aber das muss jede für sich entscheiden.

himbeere (Profil) schrieb am 06.12.2021 20:38

WENN ich mir davon was abonnieren würde, definitiv Netflix. Abgesehen von squid game, was ich mir definitiv nicht anschauen würde/werde, gibt es noch sooooo viele andere tolle koreanische Serien und Filme. Von denen laufen wohl viele bei Netflix.
Aber Achtung! Ich hab das Abo nicht, weil ich weiß, dass der Tag nicht genügend Stunden hätte, um meinem dann entstehenden Drang die Serien zu gucken, nachgeben zu können.

Folge wäre davon dann sicherlich, dass ich die Nächte durchgucke und flenne - alles schon mal dagewesen. Hatte in den 90er mal so ne Phase… :-D

Anonym schrieb am 10.12.2021 20:42

Danke ihr alle und danke Himbeere. Ich habe herzlich gelacht über dein "Geständnis". Ich denke wohl wir machen das nicht. Hab nix gefunden was mich umhaut und oft kosten Dinge die mich interessieren dann trotzdem Geld. Ich habe jetzt einfach diese Prime Video App wieder auf Handy und Tablet und meine zwei gekauften Staffeln Call the midwife sind noch da. Hab jetzt noch zwei dazu gekauft und werde das wohl einfach hin und wieder machen. Kostet ja trotzdem weniger als ne DVD und ist sofort verfügbar. Mal nen Film kaufen oder leihen ist auch günstig. Für unseren Konsum reicht das so. Wir gucken nicht so oft.
Aber trotzdem: Serientipps immer gerne! Bin immer noch bisschen am Ersatz suchen...
Munkes

dorle (Profil) schrieb am 30.12.2021 18:58

Hi Munkes,

Doc Martin hab ich weggesuchtet.
Und jetzt gerade Rad der Zeit.

Ersteres handelt von einem Arzt der kein Blut sehen kann und nun in einem englischen Dorf Gemeindearzt wird.
Die Bevölkerung macht ihm zu schaffen. Voll lustig.

Zweiteres bedient meine Fantasy Leidenschaft.

Viel Spaß beim Glotzen. :o)

Nadja (Profil) schrieb am 01.01.2022 17:33

"The Marvelous Mrs. Maisel" ist urkomisch und trotzdem mit viel Tiefgang, hat zurecht diverse Auszeichnungen bekommen.

Herrlich verrückt ist "Pushing Daisies", da muss man diese Art von Humor aber auch mögen, ich liebe es....

Nadja (Profil) schrieb am 01.01.2022 20:26

Ach und ganz kostenfrei und für alle Generationen interessant und lustig war das hier! Hat die komplette Familie gern geschaut und wurde auch im Freundeskreis begeistert aufgenommen!

https://www.zdf.de/kinder/digiclash

Evi (Profil) schrieb am 02.01.2022 12:31

oh ja bitte mehr Serientips .. alles her was gut war :-)
Ich liebe es am Abend zu stricken und dabei ein bisschen Serie zu schauen (muss auch nicht besonders anspruchsvoll sein nur unterhaltsam :-))
Ich habe zuletzt Virgin River geschaut, Good Doctor und der Kastanienmann geschaut.
Blacklist fand ich am Anfang gut, später eher zäh.
Call the midwife war ein Tip von hier und habe ich geliebt .. muss mal schauen wann ich da aufgehört habe und ob es inzwischen neue Staffeln gibt.
Dann schauen wir aktuell nochmal die Gilmore Girls (haben wir vor 14 Jahren schonmal komplett geschaut aber das geht auch nochmal)

schneckmeck (Profil) schrieb am 02.01.2022 13:54

Gilmore girls wollte ich auch vorschlagen, habe ich auf DVD und gucke ich tatsächlich SEIT 14 Jahren, lach. Mir kommt es gut zu pass, dass ich es quasi mitsprechen kann weil ich eigentlich auch immer nebenher noch irgendwas anderes mache...