"wie habt ihr euren zweiten (dritten,...) Mann / Partner kennengelernt?"

StartseiteForum › "wie habt ihr euren zweiten (dritten,...) Mann / Partner kennengelernt?"
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

Anonym schrieb am 11.09.2020 22:36

wie habt ihr euren zweiten (dritten,...) Mann / Partner kennengelernt?

erzählt ihr mal?
Über Freunde, Beruf oder Anzeige?
Ich finde es sehr schwierig mit Kindern (bzw. Jugendlichen) einen Partner zu finden, der nicht der Papa ist.

Antworten

Anonym schrieb am 12.09.2020 19:33

Ich hab ja immer noch den Ersten aber ich kenne mittlerweile echt mega viele Leute die über Tinder fündig wurden und glücklich sind...
Auch schon vor vielen Jahren (15?) haben 2 gute Freunde die große Liebe im Netz (keine Ahnung was es da für Plattformen gab) gefunden.
Liebe Grüße
Munkes

Anonym schrieb am 12.09.2020 22:34

Ich wurde quasi "verkuppelt". Habe einen Dienstleister gesucht und eine Freundin meinte, ich solle zu dem und dem gehen, der sei ein guter Freund und wir würden so gut zusammenpassen... Nachdem der Auftrag erledigt war, habe ich gedacht, mein Gott, was hab ich zu verlieren und habe ihn gefragt, ob wir was trinken gehen und da kam raus, dass die Freundin auch schon von mir erzählt hatte und so haben wir uns dann immer wieder getroffen und gut verstanden und nun mittlerweile sind wir verheiratet.

Wir waren ein Trupp von drei Alleinerziehenden. Die eine hat im eigenen Freundeskreis jemanden gefunden (der Bruder einer Freundin) und die andere über eine Plattform im Internet.

Anonym schrieb am 13.09.2020 14:31

Also auch wenn meine Eltern mittlerweile goldene Hochzeit gefeiert haben :-)...
Die haben sich damals auch über eine Partnervermittlung kennen gelernt.
Er geschieden mit einem Sohn und sie auch alleinerziehend mit einem Sohn.

Anonym schrieb am 14.09.2020 09:23

Ich glaube es hängt auch ein bisschen davon ab wie alt du bist. Bei Tinder etc. tummelt sich doch eher Jungvolk und wenig ab 35.
LG