"Entfärben für Fasching"

StartseiteForum › "Entfärben für Fasching"
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

Priska (Profil) schrieb am 28.01.2020 06:34

Entfärben für Fasching

Ich hoffe, jemand von Euch weiß Rat. Zu Fasching möchte sich mein Kind als Rocca aus dem Film Rocca verändert die Welt verkleiden. Ein Astronautenanzug also, aber in hellblau/hellgrün! Da der ganze Faschingskram aus Polyester ist, kann ich nicht einfach einen weißen kaufen und färben. Jetzt ist der Plan, einen Baumwoll-Arbeitsoverall für Kinder zu kaufen und zu entfärben. Bei der Bucht gibt es gerade was günstig, dunkelblau. Ich habe bisher auch neu leider keine weißen gefunden, sonst nur noch dunkelgrün, rot und dunkelgrau. War sogar hier im Fachhandel, die hatten gar keine für Kinder da, hätten aber auch nur diese Farben bestellen können.
Also entfärben. Hat das schon mal jemand hier gemacht? Die normalen Mittelchen aus der Drogerie sind doch sicher nicht zum entfärben der ursprünglichen Farbe, sondern falls man mal aus versehen helle Wäsche eingefärbt hat. Es würde auch schon reichen, wenn das dunkelblau zu hellblau würde... freue mich über Erfahrungswerte!

Antworten

Anonym schrieb am 28.01.2020 06:42

Hallo Priska,
zu Teenie-Zeiten habe ich mit Danclorix (heißt das so, diesen fiesen Chlorreiniger) Jeans gebleicht. Vielleicht klappt das mit dem blauen Overall auch?
LG Nelgoli

natascha (Profil) schrieb am 28.01.2020 07:01

Hi,

Entfärber entfärbt schon, aber nicht auf weis runter.
Es kommt immer drauf an, wie gut die Farbe fixiert ist.


Warum möchtest du kein Polyester kaufen
Das teilchen trägt dein Kind evtl 2 bis 4 mal für ein paar Stunden.


Lg Natascha

krutzemuckeline (Profil) schrieb am 28.01.2020 07:11

Polyester lässt sich nicht färben, das wäre ja das einfachste, einen weißen in der passenden Farbe einzufärben.

Ich würde auch Danklorix versuchen, das entfärbt so ziemlich alles :-)
Du kannst es ja mehrfach hintereinander versuchen, bis der gewünschte Farbton erreicht ist.

Anonym schrieb am 28.01.2020 08:10

Ich habe als Teenager mit einem handelsüblichen Entfärber eine dunkle Cordhose weiß bekommen, das geht also.

Mornica (Profil) schrieb am 28.01.2020 15:14

Weiß nicht, was du ausgeben willst, aber hast du mal nach einem Imkeranzug für Kinder geschaut? Die sind aus Baumwolle oder Mischgewebe, also mindestens teilweise zu färben.
Gruß
Bettina

Priska (Profil) schrieb am 28.01.2020 16:39

Danke euch!

Danke auch für den Tipp mit den Imkeranzügen. Da gibt es möglicherweise sogar welche im richtigen Farbton, habe den Verkäufer angeschrieben. Da bin ich halt gleich 30 Euro los und habe noch keine Weltraumflicken drauf...

... ich gucke jetzt mal, ob ich den Anzug in der Bucht für unter 10 Euro bekomme, dann brauche ich ja auch noch Entfärber und womöglich noch Farbe, das wird sich auch läppern... mal sehen.

An die, die das mit Bleiche gemacht haben, habt Ihr das in der Waschmaschine gemacht oder im Eimer?

Mornica (Profil) schrieb am 28.01.2020 19:12

Ich würde eine große Schüssel oder Eimer nehmen, und immer gut umrühren. Das Zeug ist doch echt aggressiv.

Camilla (Profil) schrieb am 29.01.2020 15:03

Ich hab mir im Labor auch schon versehentlich weiße Flecken in rote und orange Hosen gebleicht mit Chlo*rix.

Ich würde den farbigen Anzug nehmen und im Eimer entfärben. Erstmal vorsichtig rantasten mit wenig Bleiche und gucken, was passiert, ggf. ein zweites Mal oder etwas höher dosieren. Achtung, wenn man das Kleidungsstück zum Waschen in die Maschine tut, geht eventuell noch mehr Farbe raus. Also lieber zwischendurch mal waschen und dann erst einen zweiten Entfärbegang machen.

LG Camilla