"BH gesucht "

StartseiteForum › "BH gesucht "
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

Anonym schrieb am 22.01.2020 10:18

BH gesucht

... und noch eine Frage.
ich brauche dringend neue Unterwäsche. Ich hasse es Unterwäsche zu kaufen, da wir sehr ländlich wohnen und ich im Geschäft keine passende Wäsche finde. Somit bin ich auf den Onlinehandel angewiesen. Nun zu meinem Problem. Ich trage Größe 85B wobei meine Brüste sehr unterschiedlich Gr0ß sind (eine vermutlich A Cup und die andere C Cup). Es soll bequem sein ohne Bügel. Baumwolle geht schlecht weil sie einfach zu wenig dehnbar ist das schlabbert dann an der einen Seite und spannt an der anderen Seite. Polster reinmachen usw. möchte ich auch nicht. Vielleicht hat ja jemand von Euch den ultimativen Tip.

Lieben Dank Eva

Antworten

bkoe0067 (Profil) schrieb am 23.01.2020 16:59

Liebe Eva,

das ruft förmlich nach selbst nähen, falls Du nähen kannst!

himbeere (Profil) schrieb am 23.01.2020 21:34

Ja, das würd ich auch so sehen...

Ich wollte mal dieses SM Ausprobieren, vielleicht wär das auch für deine Bedürfnisse interessant?

Hat keine Körbchen, nur eine lage Stoff...

https://www.ohhhlululingerie.com/product/the-hyacinth-free-bralette-pdf-sewing-pattern/

Alles Gute!

https://www.ohhhlululingerie.com/product/the-hyacinth-free-bralette-pdf-sewing-pattern/

himbeere (Profil) schrieb am 23.01.2020 21:35

Ah, sorry, grad nochmal gelesen. SM wohl genau das, was Du NICHT suchst. Sorry.

beccy74 (Profil) schrieb am 24.01.2020 08:52

sho! hat gerade eine waesche sm rausgebracht. Das sieht recht einfach aus und da kannst du sicherlich zwei verschiedene seiten machen. Und dann auch aus BW weil es entsprechend angepasst ist ;-)

lg
beccy

Anonym schrieb am 24.01.2020 09:18

Ich werfe mal Sportbh mit herausnehmbaren Polstern ein. Eins bleibt drin, eins kommt raus.
2 Cup Größen lassen sich sonst nicht ausgleichen.

Das Bustier aus dem Link ist super schön. Ich glaube aber nicht, dass es der richtige BH bei einer 85C ist.

Eine 85 C entspricht der Körbchengröße 75E. Die habe ich vor der Schwangerschaft mit knapp 70 kg getragen, jetzt mit 85 kg ist es eine 85E.

Die Körbchen werden doch auch mit steigender Unterbrustweite größer, nicht nur mit steigender Körbchengröße.

Ich würde einmalig in ein oder zwei größere Fachgeschäfte gehen auch wenn es erstmal Aufwand ist und mich beraten lassen. Wenn Du merkst, die Verkäuferin hat keine Ahnung geh wieder.
Danach weißt Du welche Größe bei welcher Marke passt und du kannst im Netz bestellen.

wireni (Profil) schrieb am 24.01.2020 14:27

Ich hatte mal ein "Anita" seamless Bustier. Das wird als Schwangerschafts-und Still-BH verkauft, aber ist auch darüber hinaus sehr bequem, wenn man Körbchen albern und Bügel unbequem findet.
Ist aus Polyester mit Elasthan, daher dehnbar aber nicht labbrig.

https://www.anita.com/shop/de/schwangers-bustier-seamless-10fc56.html

Anonym schrieb am 24.01.2020 15:43

Warum möchtest du denn die A-Seite nicht aufpolstern? Wäre doch die einfachste Alternative. Ich wüßte nicht, wie frau zwei Körbchengrößen ansonsten ausgleichen soll.

Btw. ...wie machen das denn Frauen, denen eine Brust abgenommen wurde? Es wollen ja nicht alle einen Brustaufbau.

LG

beccy74 (Profil) schrieb am 24.01.2020 17:15

sanitätshaus und prothese.

Anonym schrieb am 24.01.2020 19:26

Warum möchtest du denn die A-Seite nicht aufpolstern? Wäre doch die einfachste Alternative. Ich wüßte nicht, wie frau zwei Körbchengrößen ansonsten ausgleichen soll.

Btw. ...wie machen das denn Frauen, denen eine Brust abgenommen wurde? Es wollen ja nicht alle einen Brustaufbau.

LG


Keine Ahnung vielleicht sind es auch keine kompletten zwei Größen aber es ist schon auffällig. Aufpolstern kommt mir irgendwie albern vor. Ist halt wie es ist und dazu stehe ich auch.

Eva

Anonym schrieb am 24.01.2020 19:28

Ich hatte mal ein "Anita" seamless Bustier. Das wird als Schwangerschafts-und Still-BH verkauft, aber ist auch darüber hinaus sehr bequem, wenn man Körbchen albern und Bügel unbequem findet.
Ist aus Polyester mit Elasthan, daher dehnbar aber nicht labbrig.


perfekt, sowas suche ich. Hatte mal was Ähnliches, das war als Yoga Bh gedacht. Es ist dehnbar genug um beide Seiten bequem zu stützen. Bügel mag ich sowieso nicht ...hab nach den Geburten so unglaublich empfindliche Brüste.

Grüße Eva

Anonym schrieb am 24.01.2020 19:29

Lieben Dank an Alle. Zum Nähen habe ich aktuell keine Zeit und auch keine Muse ... leider. Die Idee ist aber sehr gut, für später auf jeden Fall abgespeichtert.

LG eva

Deichkind (Profil) schrieb am 25.01.2020 07:58

Ich glaube sugarshape macht individuelle Unterwäsche. Ich würde mal auf deren Website schauen.

Fashymama (Profil) schrieb am 02.02.2020 13:05

Im Moment ist doch diese Bustier-Art in. Aus Spitze.
Das ist gut dehnbar.
Ich hab festgestellt, dass scheinbar jedem eine andere Firma gut passt.
Aldi geht bei mir gar nicht aber ich liebe Tschibo. Die haben einiges an Bustiers.
Kann man in zig Grösen bestellen und zu Hause testen.

Anonym schrieb am 02.02.2020 13:28

vielen Dank für die Tips :-)
Ich bin bei der Suche nach diesen Anita Teilen auf die Slo**ggi Zero feel gestoßen und habe da mal 2 Stück bestellt. Sind wie oben geschrieben solche Bustiers. Ganz viel halten tun sie nicht aber für mich reicht es aus. Die sind auch super dehnbar und passen sich toll an.
Von Tchi**bo habe ich noch einen Sport BH die ganz gut passt und auch so Bustier mäßig ist.

LG eva