"Tragejacke aus Wolle oder Baumwolle "

StartseiteForum › "Tragejacke aus Wolle oder Baumwolle "
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

Frauhoffmann (Profil) schrieb am 26.09.2019 10:57

Tragejacke aus Wolle oder Baumwolle

Hallo,
meine Freundin hat sich vor Jahren mal eine Walkjacke von mam*al*ila im Sale gekauft, die liebt sie heiss u. innig u. sie sieht auch ohne Kind gut aus

Antworten

Anonym schrieb am 26.09.2019 11:45

Huhu,
Ich suche Tipps. Schwitze seit Schwangerschaft EXTREM


OT, aber ist deine Schildi unter Kontrolle?

LG Doro

Anonym schrieb am 26.09.2019 12:22

Angeblich Doro, aber dddie Gyn hat glaube ich nicht alle Werte genommen?

Dann ausdrucken lassen und dran bleiben.

Sonst alles im Fluss bei euch?

LG Doro

Deichkind (Profil) schrieb am 28.09.2019 14:15

Ich bin auch am überlegen mich mit Tragejacke auszustatten. Meine Hebamme hat mir Kumja empfohlen. Die Firma macht Trageeinsätze für normale Jacken und stellt auch Tragejacken her. Finde ich genial und spart Geld. Werde bei Gelegenheit da auch mal schauen.

Anonym schrieb am 28.09.2019 20:08

Es fließt (-:
Beratung läuft sehr gut, Abstinenz auch, distanziert harmonisches Zusammenleben im Moment. Passt gut.
Hatte Makler hier zur Ermittlung des Wertes der Hütte und Jugenamt ist beauftragt Unterhalt zu berechnen (ähm, Mühlen mahlen langsam).
Also bisher hat jeder von uns sein Zeug erledigt und hält sich an Vereinbarung.


Das klingt sehr gut! Manchmal ist es ja auch gar nicht schlecht, wenn die Mühlen langsam mahlen ;o)

LG Doro

Deichkind (Profil) schrieb am 29.09.2019 01:33

@munkes
Stimmt, vielleicht war sie auf einer Website, auf der auch Tragejacken verkauft werden. Vom Kumja gibts auch Kumja Huckepack, das ist wohl für auf den Rücken tragen gedacht.
Meine Hebamme hat aber eine Jacke von Manymonth. Die hatte sie neulich an, als Schwangerschaftsjacke.

himbeere (Profil) schrieb am 01.10.2019 14:00

Ich hatte kumja. Sehr gut für Winter-Schwangerschaft und sowieso zum tragen danach.
Hatte den Einsatz und dann dazu adapter zipper für winterjacke und für meine Windjacke. Top. Beim zweiten Kind auch wieder gern genutzt.
Allerdings geht rücken nicht damit. Aber das hab ich eh nie hinbekommen... :-)

Anonym schrieb am 01.10.2019 14:51

Hallo Munkes,
wenn du willig bist zu basteln, geht Kumja wohl auch auf dem Rücken :-) Du müsstest Dir dazu in eine Jacke einen Reißverschluss hinten einnähen. Ich hab das mal online irgendwo gesehen und fand die Idee toll. Hab es aber selber nicht umgesetzt.
LG Nelgoli

natascha (Profil) schrieb am 09.10.2019 11:19

Das freut mich.


Ähm was fastest du denn?
Bzw wie.


Lg Natascha