"Könntet ihr das mal lesen?!"

StartseiteForum › "Könntet ihr das mal lesen?!"
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

Anonym schrieb am 04.07.2019 19:15

Könntet ihr das mal lesen?!

Hallo,

Seid 8 Jahren bin ich jetzt (meist stille) Leserin hier... Viele Jahre aktive Stoffwicklerei und viele Jahre Stoffwindelberatung liegen nun hinter mir...
Und es wird Zeit auch andere Bereiche meines Tuns wollen wieder (mehr) gelebt werden...

Ich tue mir mit Werbung und Schreiben oft sehr schwer und sitze seid Monaten über meiner Homepage und Flyern...

Dürfte ich euch als reflektierte Kritiker bitten mal folgendes gegen zu lesen?

https://www.hebammenpraxis-koru.de/hebammenbegleitung/vor-der-geburt/hypnobirthing.html


Dankeeee

LG Toady

Antworten

Mornica (Profil) schrieb am 04.07.2019 20:54

Was willst du denn haben? Auch Rückmeldung zur Rechtschreibung oder nur zum allgemeinen Eindruck oder ….?
Alle Seiten oder nur die verlinkte?

Gruß,
Bettina
(die gerade ein 235-seitiges Buch Korrektur gelesen hat, schnauf)

Anonym schrieb am 04.07.2019 21:25

Hi

Klar Feedback. Primär für die verlinkte Seite weil das die neuste ist.
Rechtschreibung und Eindruck...

Man sitzt da einfach spoooooo lange an sowas...

LG

binabik (Profil) schrieb am 05.07.2019 08:22

Hallo Toady,

..... was mir aufgefallen ist und was mir nicht so gefällt :

+ der Wechsel zwischen den Bildern der Holzfiguren und den "normalen Bildern" auf einer Seite ......

+ die Verwendung der gleichen Bilder für verschiedene Kurse.

Ich finde die Gliederung sehr gut .

Meine Senf.......

Kathrin

Klementine (Profil) schrieb am 05.07.2019 08:46

Hab mal reingeguckt... es ist sehr umfangreich, dennoch übersichtlich. Angenehme Schriftart und Aufmachung. Toll dieses Rundumangebot, es wird kein einziges Thema ausgelassen.
Was ich mich zuerst fragte - warum "Koru" und warum dieses Logo. Gockeln brachte die Lösung sehr schnell. Fände es schön, wenn auf deiner Seite (home) dazu eine kleine Erklärung wäre, warum du den Namen so gewählt hast, vll gibt es noch so ungebildete Leute wie mich, die das nicht kennen ;)

Was mir im Text aufgefallen ist, ist das Thema "Veränderung", z.B. in diesem Satz "Erfahre was deine innere Einstellung mit dir als Schwanger[er] und Gebärende zu tun hat und wie du diese verändern kannst." Verändern hört sich etwas danach an, als ob was nicht stimmt (was ja durchaus auch mal zutrifft). Wenn man hingegen schreibt "stärken" oder "lenken" oder so was ähnliches, dann hört es sich positiver an? Nur mal als Gedanke.

Anonym schrieb am 05.07.2019 15:02

Hi

Danke erstmal für euer Feedback

Zu den Bildern- steht schon aif der to do liste aber Bilder zu bekommen sie mir gefallen und die ich rechtlich nutzen darf... ist schwer

2. Zu dem "Koru" Thema- hängt in der Praxis ein grosses Bild zur Geschichte und warum ausgerechnet der Bezug zu Neuseeland ;-)

3. Gehe nochmal in mich was die "veränderung" angeht...

LG

Mornica (Profil) schrieb am 05.07.2019 20:44

Seite gefällt mir gut und spricht mich auch an. Nicht überfrachtet trotzdem inhaltsreich. Die anderen haben ja auch schon was geschrieben. Das mit dem "Verändern" war mir auch schon aufgefallen.
Und ich komme dann noch mit ein paar Rechtschreibdingens um die Ecke ;-)
- Beim Titel "Bauchgefühl- Mentale Geburtsvorbereitung" fehlt noch ein Leerzeichen hinter Bauchgefühl (sieht sonst auch komisch aus, finde ich). Besser wäre auch ein (langer) Gedankenstrich anstelle des (kurzen) Trennstrichs.
- Bei "Erfahre was deine innere Einstellung mit dir als Schwanger und Gebärende zu tun hat und wie du diese verändern kannst." fehlt ein Komma hinter "Erfahre" und ein "e" oder "er"" bei "Schwanger(e)" - bei 'er' dann aber auch noch ein "r" bei Gebärender.
- Bei "Dieser Kurs basiert auf den Grundlagen von HypnoBirthing,- du …" statt des Kommas ein Leerzeichen (und auch Gedankenstrich statt Trennstrich).

Rechtschreibung ist natürlich zweitrangig ;-)

LG
Bettina

Anonym schrieb am 07.07.2019 12:26

Hi

Alle Schreibfehler behoben... wobei es
SchwangerE heisst..
Hatte ne Umfrage im Bekanntenkreis gemacht weil ich zwischen E und ER schwankte... und habe mehrere Deutschlehrer befragt ;♧♧

LG

PS: Spricht es denn an?!

Anonym schrieb am 07.07.2019 12:45

Also mich spricht es sehr an. Viel Erfolg!

LG Doro