"Ich bin dann mal weg..."

StartseiteForum › "Ich bin dann mal weg..."
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

dorle (Profil) schrieb am 27.01.2019 19:09

Ich bin dann mal weg...

So Mädels,

lange Jahre war es schön.
Aber jetzt heißt es Abschied nehmen.
Muss ja nicht für immer und ewig sein, sag niemals nie, heißt ja der James Bond Film, aber ich muss micch mal mit was anderem beschäftigen !

Der Forumspatentantenplatz ist wieder frei !

Bleibt so wie ihr seid und macht weiter!

Dorle

Antworten

munkes (Profil) schrieb am 27.01.2019 19:52

Neìiiiiiiiiiiiiiin!
Dorle meine Liebe! Ich werd dich saumäßig vermissen.
Machs du auch gut, hau rein und bleib wie du bist.

Mornica (Profil) schrieb am 27.01.2019 20:02

Wie was - nein! Wie schade (für uns)!
Seufz.
Aber du wirst deine Gründe haben :-(

Alles Gute dir, mache es gut, und vielleicht auf ein Wiedersehen irgendwo/irgendwann.

Bettina

Flaps (Profil) schrieb am 27.01.2019 20:53

Liebe Dorle,

oh... das kommt echt überraschend (für mich zumindest).
Ich werde dich sehr vermissen - habe oft direkt auch nach dir geschaut, was du für Ideen und Gedanken zu manchen Themen hast.
Da es oftmals so gut zu mir gepasst hat, die gedankliche Wellenlänge hat gestimmt fand ich.

Das macht mich traurig, aber du hast sicher gute Gründe (und du musst dich jetzt nicht für deine Entscheidung rechtfertigen), dass du gehst.

Ich wünsche dir von Herzen alles alles Gute, bleib behütet und dir vor allem selber treu und vergiss das Forum nicht ganz.

Liebe Flapsgrüße

purzelmurzel (Profil) schrieb am 27.01.2019 21:39

Liebes Dorle,

ich liebe einfach deine ehrliche Art. Deine realistische Art und deine direkten Kommentare! Du schreibst immer persönlich und versuchst nicht dich in ein gutes Licht zu stellen, sondern nimmst oft Bezug auf deine Lebenssituation, die du nie auch nur annähernd perfekt darstellst. Das ist wunderbar! Danke!

Jetzt hast du dich mächtig geärgert,glaub ich. Dann lass uns hier streiten und diskutieren. Nicht gleich weg gehen!
Du bist hier ein "alter Hase". Überlegst Du es dir nochmal?
Wenn du gehst, hüpf ich auch davon!

Clarita (Profil) schrieb am 27.01.2019 22:22

Oh Schreck! Was ist denn jetzt passiert? Forum ohne Dorle, das geht doch fast gar nicht...
Ich fürchte, das ist kein gutes Zeichen. Danke, dass Du wenigstens nicht ohne Verabschiedung gehst... *schnief*

Ich wünsche Dir alles Gute im "echten" Leben. Lass Dich nicht unterkriegen.

Inge (Profil) schrieb am 28.01.2019 06:00

Oh, das kommt für mich auch überraschend :o(

Ich kann verstehen, dass man nicht die ganze Zeit im Forum verbringen kann und möchte, aber hin und wieder...
Vielleicht auch ne längere Pause.

Ich wünsche dir trotzdem alles Liebe und Gute

LG Inge

binabik (Profil) schrieb am 28.01.2019 07:25

Hallo Dorle,

ich kann nur sagen: ich finde es *sehr sehr schade* ...und schließe mich meinen Vorschreiberinen an !

Alles Gute !!!!!!!!!!!

Kathrin

maidli (Profil) schrieb am 28.01.2019 08:16

Ach Dorle,
ich mag hier kein Öl ins Feuer gießen... und deswegen ist wohl jedes Wort zu viel... denn ich bin auch ein “grader Michl“ (gerade heraus).

Was ich in diesem Internet von dir kennengelernt habe: Du machst deinen Weg - ohne viel Backup, aber mit viel Herzblut. Du wurschtelst dich immer weiter durch, ohne großen theoretischen Überbau aber mit viel Liebe und Pragmatismus. Du trotzt den Sorgen mit Humor.
Mach weiter so! Du schaffst das, ihr schafft das!
Und komm auch wieder :-*
Heidi

Dörte (Profil) schrieb am 28.01.2019 08:28

Dorle, bleib da!!!!
Und Doro, Du auch!!!
Bitte!!!
Danke.
Dörte

ChristineT (Profil) schrieb am 28.01.2019 09:19

Och nö, Dorle, das kannst Du doch nicht machen! Kann es sein, dass Du gestern gerade alles über hattest und Dich mächtig geärgert hast?
Denk noch mal drüber nach, wir würden Dich sehr vermissen!
LG Christine

Anonym schrieb am 28.01.2019 12:24

Liebe Dorle !

Ich kann dich verstehen,aber dennoch.....
Wir sind alle verschieden , sogar jeden Tag ein wenig anders.
Deinen Pragmatismus z.B. mag ich total gerne.Ich arbeite in anthroposophischen Zusammenhängen , einige deiner Aussagen hätten auch mich treffen können, aber NEIN , weil es gar nicht darum ging und ich weiss ,dass du keinen verletzen wolltest. Und Dinge mal von anderen kontrovers zu hören ist eine gute Sache , finde ich.
Zum Thema Einzelkind : Doch Einzelkinder sind Einzelkinder !!! Deswegen müssen sie nicht völlig unfähig im sozialen werden , das hängt wohl von den Lebensumständen ab , ABER sie haben nun mal nicht die große Chance , in der Familie ( wie auch immer die definiert wird) mit anderen Kindern großzuwerden. Das ist einfach eine Tatsache , dass das Leben dann anders aussieht. Ich habe mein erstes Kind sieben Jahre lang als Einzelkind und alleinerziehend bei mir lebend gehabt, vier Jahre davon eingebettet in eine Gemeinschaft und nun ist das Kind seit drei Jahren Großer Bruder von mittlerweile drei Geschwistern und wir leben wieder als klassische Familie. Insofern kann ich bestätigen , was du meinst von der allgemeinen Tendenz her.

Na, jedenfalls find ich es schade , wenn du deswegen wegbliebest.
Keiner von uns kann sagen ,was nun genau richtig oder wahr ist oder so. Darum geht es ja auch gar nicht.

Herzliche Grüße
kathrin , die auch immer mal mit recht harten Realitäten zu kämpfen hat und nicht so viel davon teilt , weil sie es mit dem Schreiben nicht so hat

munkes (Profil) schrieb am 28.01.2019 13:04

Jetzt kapier ich's.
Vielleicht überlegst du es dir nochmal?

natascha (Profil) schrieb am 28.01.2019 14:07

Awa awa awa.....


Einen neuenLebensabschnitt beginnt, wenn du hier loslassen kannst.
Ich wünsche dir von herzen, sei glücklich
Entspannt und einfach du.
Ich mag dich ohne Ende.
Du warst immer da.
Ich werde dich vermissen.
Du warst ja mit eine der ersten hier.



Lass es dir gut gehn
Umd vielleicht
Schleichte dich doch mal rein.

Natascha

Henni (Profil) schrieb am 28.01.2019 14:26

Och nee...das fände ich auch nicht so schön!

Das ist doch schon immer so:
eine fragt was, andere wissen dazu was. Entweder fundiert, oder auch nur aus dem Bauch raus.
manche haken nach, warum etwas so ist.
andere reden am Thema vorbei über das, was ihnen selbst gerade zu dem Thema passiert ist. (das hat auch schon mal für Ärger gesorgt)
manchmal wirkt man pauschal, weil man die Umstände letztlich ja nicht genau kennt.
manchmal wirkt man belehrend, weil man selbst meint, das Problem glasklar zu erkennen.

Jede von uns hat schon verschiedene dieser "Rollen" eingenommen, manche davon auch nicht, je nach Charakter.
Aber so soll das doch auch sein!
Ich finds schade, wenn das ein Grund ist, hier aufzuhören.

Wenn dieser Ärger aber letztlich nur der Anlass für deinen Abschied ist und aber auch noch andere Gründe da sind, dann wünsche ich alles Gute!

Ich denke auch jetzt noch manchmal an Dinge, die hier vor Jahren geschrieben wurden, wo die Nutzerinnen längst nicht mehr aktiv sind. Also, dich Dorle würde ich auch nie vergessen!

Henni
(auch schon seit gut 12 Jahren dabei)

laliya (Profil) schrieb am 28.01.2019 15:33

Liebe Dorle,

grad heute erst hab ich dich zitiert: du hast mir vor Jahren mal auf meine Frage "Hilfe, wie bekomme ich Kirschflecken aus dem T-Shirt? Mein Sohn war mit den Nachbarskindern im Kirschbaum, Kirschen essen" sinngemäß geantwortet: Das ist so eine schöne Erinnerung, das wäre mir auch ein teures verflecktes T-Shirt wert.

Das ist so eine coole Einstellung, die habe ich mir versucht zu übernehmen. Denke immer mal wieder an dich und wie du immer versuchst, unter schwierigen Bedingungen aufrichtig, warmherzig und ehrlich zu bleiben und für euch alle das Beste zu erreichen. Großes Kompliment! Das macht Hofnung.

Alles Gute, ob hier oder eben nicht mehr hier,
laliya

Lola (Profil) schrieb am 28.01.2019 18:15

Danke Henni, ich habe das hier alles gelesen und immer wieder für mich im Kopf formuliert, wie ich das schreibe, habs aber nicht hinbekommen. Aber das, was Du schreibst, trifft es ganz gut.

Wenn ich nicht gut drauf war, hab ich mich hier auch schon über manche geärgert und später dann gedacht, achwas, das war anders gemeint und ausserdem: Leben und Leben lassen. Die eine hat halt die eine Art, die andere ne andere und beide kann man in den Himmel loben oder über beide könnte man sich ärgern - muß man aber nicht. :-) Wir sind doch alle nur Menschen.

Und ich hoffe, daß das Forum hier der "geschützte Bereich" ist, an dem auch wir uns mal was an den Kopf werfen können, es dann privat oder hier, klären, so wie man es braucht und dann weitermachen. So wie unsere Kinder das zu Hause machen.

Wenn Du gehst, finde ich das sehr schade. Vor allem so.
Und ich hoffe, daß auch Doro sich jetzt nicht weiter zurück zieht. Denn ich finde ihre Beiträge auch immer sehr wertvoll.

Andererseits habe auch ich ja schon öfter erlebt, daß so eine Auszeit manchmal ganz gut tut. An mir selber habe ich oft gemerkt, wenn ich gereizt auf bestimmte Personen oder Themen hier reagiere, dann brauch ich ne Pause. Also, wenn Du gehst, vielleicht kommst Du ja auch wieder!? :-)

AnjaAnja (Profil) schrieb am 28.01.2019 18:38

Hallo Dorle,

ich finds auch schade.

Platz frei machen bringt doch gar nix, wenn ich das richtig verstanden habe, kommen doch keine Neuen mehr nach :-(

Schöne Grüße
Ano-Anja

Erika (Profil) schrieb am 28.01.2019 21:23

Liebe Dorle,

viele Grüße aus Sachsen in den Norden! Schade, aber Deine Entscheidung ist wohl gefallen.

Ich wünsch Dir alles erdenklich Gute! Lass Dich nicht unterkriegen und behalte Dir Deine herzerfrischende Art!

Liebe Grüße
Erika

Timera (Profil) schrieb am 29.01.2019 10:28

Liebe Dorle,

lange Jahre begleitete mich deine unverwechselbare Art, den Widrigkeiten des Lebens die Stirn zu bieten. Ich wünsche dir Alles, Alles Liebe und kann mich nur Erika anschließen: Bleib so wie du bist, lass dich nicht verbiegen! Viele Grüße von der anderen Seite Brandenburgs
Timera

munkes (Profil) schrieb am 30.01.2019 21:57

Ich gucke jeden Tag, ob du wieder kommst )c:

Anonym schrieb am 01.02.2019 07:36

Ich gucke jeden Tag, ob du wieder kommst )c:


Kann man ja über die letzte Aktivität raus bekommen (c:

Clarita (Profil) schrieb am 01.02.2019 08:17

Aber nur, wenn derjenige sich auch einloggt. Das machte ich z.B. nur, wenn ich etwas schreibe. Oft lese ich aber nur, da kann man dann nicht sehen, dass ich online war.

munkes (Profil) schrieb am 01.02.2019 08:48

Ich vermisse ja nicht was sie liest, sondern was sie schreibt (c:

bkoe0067 (Profil) schrieb am 04.02.2019 21:58

Liebe Dorle,

wie schade! Ich denke immer an Dich, wenn meine Jungs Deine Sachen anhaben :)

Vielleicht magst Du ja irgendwann zurückkommen.

Liebe Grüße

bkoe

Dörte (Profil) schrieb am 04.02.2019 22:36

Die Tür steht offen, ich hoffe, dass Du eines Tages wieder eintrittst!
Ich denke auch oft an Dich, als Gartenbau-Dipl. Ing und Mutter von 2 Jungs haben wir doch Einiges gemeinsam...

munkes (Profil) schrieb am 09.02.2019 22:44

Dorle! Ich denk an dich

Succubus (Profil) schrieb am 16.02.2019 06:52

Ich bin ja selber seit Jahren nur noch ein stiller Besucher hier, aber ich fühle mich hier immer wieder aufs Neue superwohl. Selbst bei meinen kleinen halbjährlichen Stippvisiten ist es wie ein nach Hause kommen. Das liegt unter anderem daran daß ein paar Bekannte Namen immer wieder mit liebevollem Rat und Berichten auftauchen. Jetzt wirst du vielleicht selber so ein Wanderer dem 1x im Jahr einfällt daß es da noch was gab. Ich danke dir für alles und wünsche dir daß du dich genauso zu Hause fühlen wirst wie ich es tue wenn du aus Neugierde irgendwann mal wieder reinschaust. Ich wünsche dir tolle neue Wege in deinem Leben und viel Kraft für alles.